Vorstellung und Rezension

zurück zur Filmübersicht


Soul Surfer


(Originaltitel: Soul Surfer)


Der Film ist z. B. bei AMAZON als DVD*, aber auch als VoD*erhältlich.


Regisseur: Sean McNamara

Darsteller: AnnaSophia Robb, Helen Hunt, Lorraine Nicholson, Carrie Underwood, Dennis Quaid

FSK: freigegeben ab 6 Jahren

Laufzeit: 102 Minuten

Ersterscheinung in Deutschland: 07/2012

Genre: Familienfilm, Kinder- und Jugendfilm, Sportfilm, Drama, Filmbiografie


Themen: Gott und Leid, Leben nach Schicksalsschlägen, Schönheitsideal




















Inhalt:

Die 13-jährige Bethany Hamilton (AnnaSophia Robb) lebt glücklich mit ihren beiden Brüdern und ihren Eltern (Helen Hunt und Dennis Quaid) auf Hawaii. Für sie gibt es nichts Wichtigeres als Surfen. Doch gerade als sie einen Sponsorenvertrag angeboten bekommen hat, passiert das Entsetzliche: Bei einem Surftrip wird Bethany von einem Hai angegriffen, der ihr einen Arm abreißt. Sie überlebt, muss aber nun erst wieder lernen im Leben zurecht zu kommen. Aber allen Widrigkeiten zum Trotz will sie zurück ins Meer um wieder professionell zu Surfen.

Halt geben ihr in dieser Zeit ihre Familie und ihre Freunde. Und obwohl sie nicht verstehen kann, wie Gott etwas derartiges zulassen kann, gibt ihr der Glaube Halt.


Das kommt rüber:

Der Film erzählt die wahre Geschichte der Bethany Hamilton, die 2003 bei einem Tigerhaiangriff ihren linken Arm verlor und es trotzdem zur Profisurferin brachte. Hier sieht man ein wunderbares Beispiel, wie Freunde, Familie und der Glaube einem durch Schicksalsschläge hindurchhelfen kann.


Geeignet für /nicht geeignet für:

„Soul Surfer“ ist natürlich geeignet für alle Surffans und Fans von auf wahren Begebenheiten beruhenden Filmen. Aber der Film ist auch eine tolle Ermutigung für alle (insbesondere natürlich Teenager), die Schicksalsschläge durchleben mussten und wieder auf die Beine kommen müssen.


Meine persönliche Meinung zu dem Film:

Der Film ist zugleich ein unterhaltsamer Teeniefilm und ein ernstzunehmender Film mit Tiefgang über schwere Zeiten und wie der Glaube einem da durch helfen kann. Besonders berührt mich die Tatsache, wie Bethany allen Widrigkeiten zum Trotz nicht dauerhaft aufgibt, sondern immer wieder Mut fasst und an den Umständen wächst. Natürlich macht die Tatsache, dass die Geschichte auf wahren Begegebenheiten beruht, den Film besonders glaubhaft und berührend.

christlicher Inhalt

*****

christliche Werte

*****

Unterhaltungswert

*****

Gefühl

*****

Romantik

*****

Humor

*****

Familie

*****

Spannung

*****

Action

*****

Anspruch

*****

Happy-End

*****

* Um unsere laufenden Kosten zu decken, haben wir uns entschieden, diese Links einzubauen. Wenn Sie den Film über diesen Link erwerben, erhalten wir als Amazon-Partner eine Beteiligung. Für Sie verändert der Preis sich dadurch nicht.

hierzu passende Filmempfehlungen:

Ein Perfekter Sommer Blind Side I Can Only Imagine Der Preis des Erfolges