Unsere Begeisterung für Filme, die christliche Werte und/oder Inhalte vermitteln, beschränkt sich natürlich nicht nur auf unsere eigenen Produktionen.


Deshalb wird ab sofort hier jede Woche ein anderer christlicher Film vorgestellt und rezensiert. Falls es online einen Trailer zum jeweiligen Film gibt, finden Sie diesen ebenfalls auf der jeweiligen Seite eingebettet.


Die Bewertungen sind lediglich unsere persönliche Einschätzung, jemand anderes kann das wieder ganz anders sehen. Jeden der hier vorgestellten Filme können wir weiterempfehlen.


Hier finden Sie alle bislang vorgestellten und rezensierten Filme, sortiert nach Genre.


Ihnen gefällt unsere Arbeit und Sie möchten uns unterstützen ohne dabei etwas zahlen zu müssen? Dann nutzen Sie diesen Link für Ihren nächsten Amazon-Einkauf*.

  Christliche Filme - Rezensionen

* Um unsere laufenden Kosten zu decken, haben wir uns entschieden, diese Links einzubauen. Wenn Sie über diesen Link einen Amazon-Einkauf tätigen, erhalten wir als Amazon-Partner eine Beteiligung. Für Sie verändert der Preis sich dadurch nicht.

Rezension der Woche:


- Vorgeschichte zu Janette Okes Siedler-Reihe -

Liebe blüht auf


(Alternativ: Love Begins)


(Originaltitel: Love Begins)


Regisseur: David S. Cass Sr.

Darsteller: Wes Brown, Julie Mond,

Abigail Mavity, Jere Burns

FSK: freigegeben ab 6 Jahren

Laufzeit: 84 Minuten

Ersterscheinung in Deutschland: 02/2014

Genre: Drama, Liebesfilm, Literaturverfilmung, Western, Geschichtsbezogener Film, Familienfilm

Basierend auf dem Bestseller von: Janette Oke


Themen: in schweren Zeiten auf Gott vertrauen, Gott hat den besseren Plan für unser Leben


Inhalt:

Ellen Barlow (Julie Mond) lebt seit dem Tod ihrer Eltern mit ihrer jüngeren Schwester Cassie (Abigail Mavity) allein auf ihrer Familienfarm und versucht sie beide über Wasser zu halten. Nach einem Sturm brauchen die beiden Hilfe beim Wiederaufbau. Sheriff Holden (Jere Burns) empfiehlt Ellen Clark Davis (Wes Brown) als Handwerker. Clark wurde kurz zuvor zusammen mit seinem streitlustigen Reisegefährten Daniel (David Tom) wegen einer Schlägerei in Millies Café festgenommen bei der ein großer Sachschaden entstanden ist. Während Daniel geflohen ist, möchte Clark für die Schuld geradestehen. Um den Schaden bei Millie (Nancy McKeon) abzuzahlen, ist er bereit auf der Farm alle anfallenden Arbeiten zu erledigen. Anschließend möchte er nach Kalifornien weiterreiten um dort unter die Goldsucher zu gehen. Ellen, deren Verlobter Jake auf der Suche nach Gold (weiterlesen)