Vorstellung und Rezension

zurück zur Filmübersicht


Der Cop und die Hundedame


(Alternativ: Die Spürnasen - Ermittler auf vier Pfoten)


(Originaltitel: Dancer and the Dame)


Der Film ist z. B. bei AMAZON, sowohl als DVD*, Blu-ray* als auch als VoD*, erhältlich.


Regisseur: Gabriel Sabloff

Darsteller: Billy Gardell, Eva LaRue, David A.R. White

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Laufzeit: 86 Minuten

Ersterscheinung in Deutschland: 06/2015

Genre: Krimikomödie, Drama


Themen: von Rückschlägen erholen




















Inhalt:

Rick Dancer (Billy Gardell) war einst einer der besten Ermittler des LAPD. Doch das ist vorbei seit er Eric Skanz (David A. R. White), einen reichen und einflussreichen Wohltäter, des Waffenhandels beschuldigt hat. Inzwischen verteilt er auf seinem Revier lediglich die Post und futtert seinen Frust in sich hinein. Erst als der Sohn einer befreundeten Familie auf offener Straße angegriffen wird und die ermittelnden Kollegen die Sache nur als Ganggeschichte abtun, packt ihn wieder der kriminalistische Ehrgeiz. Doch seine neuen Aktivitäten rufen Dancers Chef auf den Plan. Er schickt Dancer zur Psychologin Dr. Nicole Jackson (Eva LaRue), um seine Diensttauglichkeit testen zu lassen. Die verdonnert ihm einen neuen Partner: Officer Princess, eine Polizeihündin, deren letzter menschlicher Partner, Dr. Jacksons Ehemann, bei einem Einsatz von einem unbekannten Verbrecher erschossen wurde. Die beiden finden gemeinsam langsam wieder zurück ins Leben und gemeinsam kommen sie einer großen Sache auf die Spur.


Das kommt rüber:

Dancer muss erst ganz unten ankommen, um sich mit seinen Problemen an Gott zu wenden. Erst, als nicht nur sein Job ein für alle mal vor dem Aus steht, sondern auch noch die Tochter von Dr. Jackson in Lebensgefahr gerät, erkennt Dancer, dass er allein keine Chance hat und bittet Gott um Hilfe.


Geeignet für /nicht geeignet für:

„Der Cop und die Hundedame“ ist für alle Fans von Krimikomödien zu empfehlen. Der christliche Inhalt ist sehr dezent, sodass sich auch Nichtchristen nicht „missioniert“ fühlen dürften, vielleicht aber dazu angeregt werden, sich mal wieder mit dem Glauben auseinanderzusetzen.


Meine persönliche Meinung zu dem Film:

Dieser Film bietet spannende und humorvolle Unterhaltung mit niedrigschwelliger christlicher Botschaft.

* Um unsere laufenden Kosten zu decken, haben wir uns entschieden, diese Links einzubauen. Wenn Sie den Film über diesen Link erwerben, erhalten wir als Amazon-Partner eine Beteiligung. Für Sie verändert der Preis sich dadurch nicht.

christlicher Inhalt

*****

christliche Werte

*****

Unterhaltungswert

*****

Gefühl

*****

Romantik

*****

Humor

*****

Familie

*****

Spannung

*****

Action

*****

Anspruch

*****

Happy-End

*****

hierzu passende Filmempfehlungen:

Courageous
Der Gauner und der liebe Gott