Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzerfreundlichkeit zu bieten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, wird von Ihrem Einverständnis ausgegangen.(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen

Vorstellung und Rezension

zurück zur Filmübersicht


Alles wegen Gracia


(Originaltitel: Because of Grácia)


erhältlich bei

- SCM Shop: als DVD*

- Amazon:    als DVD*  als VoD*


Regisseur: Tom Simes

Darsteller: Chris Massoglia, Moriah Smallbone

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Laufzeit: 103 Minuten

Ersterscheinung in Deutschland: 08/2018

Genre: Liebesfilm, Drama, Komödie


Themen: Mut zum Glauben zu stehen, Beziehungen zwischen Christen und Nichtchristen, Glauben und Wissenschaft, ungeplante Schwangerschaft




















Inhalt:

Tagträumer Chase Morgan (Chris Massoglia) lernt zu Beginn seines letzten Highschooljahres die neue Mitschülerin Gracia (Moriah Smallbone) kennen. Diese ist mit ihrer offenen und herzlichen sofort beliebt bei allen Mitschülern. Chase verliebt sich Hals über Kopf in Gracia, die ebenfalls Kontakt zu Chase sucht, der wie sie gläubig ist, auch wenn Chase im Gegensatz zu Gracia nicht den Mut hat, offen zu seinem Glauben zu stehen. Im Gegensatz zu dem gleichaltrigen Pärchen Bobbi Ryan (Rachael Hayward) und Jesse Valentine (Jessie Froese) lernen Gracia und Chase sich zunächst auf freundschaftlicher Ebene kennen. Bobbi dagegen wird von Jesse unter Druck gesetzt, Sex mit ihm zu haben, was dazu führt, dass sie schwanger wird.

Gracia gerät derweil mit dem Lehrer John Livingston (Owen Presland-White) aneinander, der überzeugter Atheist und Darwinist ist. Doch Mr. Livingston erkennt mit Gracias Hilfe und der seines Freundes und Kollegen Zack Brady (Ben Davies), ebenfalls überzeugter Christ, dass jeder Mensch ein Recht darauf hat, seine Weltanschauung zu leben, egal ob Atheist oder Christ. Chase findet derweil seine Stimme und den Mut, für seine Überzeugungen und seinen Glauben einzustehen und sich nicht mehr nur wegzuducken.


Das kommt rüber:

Der Film versucht gleich viele verschiedene christliche Themen in eine Geschichte zu packen: Kreationismus vs. Evolution, ungeplante Schwangerschaft, Beziehungen zwischen Christen und Nichtchristen, für den eigenen Glauben einstehen usw. Auch wenn dies an mancher Stelle vielleicht ein bisschen überfrachtet wirken mag, so bietet der Film doch humorvolle und zum Nachdenken anregende Unterhaltung.


Geeignet für /nicht geeignet für:

Die Mischung aus Highschoolromanze und bewegendem Drama ist insbesondere für junge Menschen geeignet, die sich zumindest bereits etwas mit dem christlichen Glauben auseinandergesetzt haben oder auch für solche, die selbst bereits gläubig sind.


Meine persönliche Meinung zu dem Film:

„Alles wegen Gracia“ bietet eine bunte Mischung aus witziger Coming-of-Age-Geschichte und dramatischer Handlungsstränge, die zum Nachdenken anregen. Ich würde allerdings immer einen Austausch über die Filminhalte nach dem Schauen empfehlen, sollten die Zuschauer sich noch nicht so viel mit den Themen beschäftigt haben.

* Um unsere laufenden Kosten zu decken, haben wir uns entschieden, diese Links einzubauen. Wenn Sie den Film über diesen Link erwerben, erhalten wir als Affiliate-Partner eine Beteiligung. Für Sie verändert der Preis sich dadurch nicht.

christlicher Inhalt

*****

christliche Werte

*****

Unterhaltungswert

*****

Gefühl

*****

Romantik

*****

Humor

*****

Familie

*****

Spannung

*****

Action

*****

Anspruch

*****

Happy-End

*****

hierzu passende Filmempfehlungen:

Der Preis des Erfolges Das Leben ist wie ein Countrysong Old Fashioned Gott ist nicht tot